Die Perserkatzen
Persönlichkeit
Fell Pflege
Augen Pflege
Ohren Pflege
Nasen Pflege
Krallen Pflege
Zahn Pflege
Bade Tipps
Pflege Zubehör
Gesundheit
Ernährung
Farben
Solid Color
Silver und Golden
Smoke
Tabby
Parti Farbdivision
Schildpatt
Calico
Bicolor
Himalaya Colorpoint
Temperament
in Farbe
Impfungen
Vor der Narkose
Giftige Pflanzen
Katzen in Menschenjahre
Gästebuch
Anfrage Kontakt


Sonntag der 21.4.2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          









256


Gegen Schwarzzüchter

Es würde mich freuen, wenn sich Züchter mit mir in Verbindung setzen um die Perserrasse neu aufzubauen.



Smoke

Die Smoke Farben zeigen den vollen Ausdruck des Kippens. Der Pelz wird auf den ersten Blick dem eines normalen, voll farbiger Katze. Wenn trennten, erstreckt sich die Farbe so viel wie auf halben Weg den Haarschaft, weicht an dieser Stelle bis zu reinem Weiß. Dieser weiße Unterwolle ist deutlich zu erkennen, wenn die Katze in Bewegung und zeigt in der längeren Halskrause um den Hals. Identifizierung einer echten Smoke kann manchmal schwierig sein, weil die weiße Unterwolle kann fast verschwinden, wenn die Katze aus Fell. Nur mit einem vollen Unterwolle wird es dramatisch sein; zu anderen Zeiten das Fell scheint nur leichter in Richtung der Haut zu bekommen. Das kann frustrierend für die Show Aussteller, die oft zählen kann auf nicht mehr als zwei Monate im Jahr zeigen, passen perfekt zu den Standard sein. Wenn eine Frage besteht in Bezug auf die Farbe, die Züchter sehen oft in der Kurzpelz von Gesicht und Beine, die viel weniger betroffen sein wird, durch den Abbau. Wenn das Haar gescheitelt, sollten diese Bereiche immer mindestens ein schmales Band von weißen zeigen an der Basis.

Impressum