Die Perserkatzen
Persönlichkeit
Fell Pflege
Augen Pflege
Ohren Pflege
Nasen Pflege
Krallen Pflege
Zahn Pflege
Bade Tipps
Pflege Zubehör
Gesundheit
Ernährung
Farben
Solid Color
Silver und Golden
Smoke
Tabby
Parti Farbdivision
Schildpatt
Calico
Bicolor
Himalaya Colorpoint
Temperament
in Farbe
Impfungen
Vor der Narkose
Giftige Pflanzen
Katzen in Menschenjahre
Gästebuch
Anfrage Kontakt


Sonntag der 21.4.2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          









267


Gegen Schwarzzüchter

Es würde mich freuen, wenn sich Züchter mit mir in Verbindung setzen um die Perserrasse neu aufzubauen.



Gesundheit

Perserkatzen sind eine Rasse Brachycephalie , was bedeutet, sie haben ein kurzes, flaches Gesicht, dies kann zu Problemen wie übermäßigen Zahnprobleme, Augengeschwüre und Atembeschwerden führen. Passt auf bei der Auswahl einer Perserkatze. Manche Gesundheitszustände der Rasse sind bekannt:

Polyzystische Nierenerkrankung .
Epiphora - Tränen, die auf das Gesicht laufen.
Flechte - Perser kann anfälliger für Infektionen.
Entropium - Drehen des Augenlids, die in Folge können Hornhautgeschwüre.
Malokklusion des Kiefers.
Atembeschwerden.

Bei der Auswahl einer Perserkatze, fragt ihr am besten euren Züchter, wenn es um die Garantie der Gesundheit geht. Stellt sicher, dass der Züchter die Katzen auf PKD getestet hat.

Impressum